Inside Pharmazie – in Kooperation mit der Apothekerkammer Sachsen-Anhalt

 

 

Kurz vor den Sommerferien haben 12 Schülerinnen aus ganz Sachsen-Anhalt im Rahmen der Veranstaltung „Inside Pharmazie“ das Pharmazeutische Institut der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg besucht, um mehr über das Pharmaziestudium, die unterschiedlichen Tätigkeitsbereiche von Pharmazeuten und den Berufsalltag in einer Apotheke zu erfahren.

 

Die Apothekerkammer Sachsen-Anhalt gestaltete am 21. Juni einen überaus informativen und abwechslungsreichen Nachmittag mit vielen exklusiven Einblicken, Gesprächen und Zeit für individuelle Nachfragen. Der Präsident und die Geschäftsführerin der Apothekerkammer Sachsen-Anhalt, Dr. Jens-Andreas Münch und Dr. Christine Heinrich, ließen es sich nicht nehmen die Gymnasiastinnen persönlich zu empfangen und durch den Nachmittag zu begleiten. Unterstützung erhielten sie von Dr. Bernd Rattay (MLU) und den Studierenden Susann Liebold und Christoph Steglich. So haben die Gymnasiastinnen eine umfassende Führung durch das Pharmazeutische Institut erhalten, durften aktuell Studierenden bei ihren Praktika über die Schulter schauen und konnten viele individuelle Fragen rund um das Studium und einen möglichen Berufsalltag klären. Im Anschluss stellte Herr Dr. Münch den Schülerinnen die vielfältigen Karrieremöglichkeiten und attraktiven Berufswege von Pharmazeuten vor.

 

Wir sagen herzlichen Dank für diesen gelungenen Nachmittag und freuen uns auf weitere gemeinsame Veranstaltungen!

Please reload

Letzte Beiträge
Please reload

Archiv
Please reload